· 

ökologisch- Treppenbau

Die Montage erfolgt mit Spezialdübeln.

Diese verbinden Treppenstufe und Beton- Unterkonstruktion.

Es wird kein Kleber benötigt. 

Tritt- und Setzstufen ergeben eine Einheit und werden im Setzstufen- Bereich mit Verbindungs-  Beschlägen montiert.

Der obere Dielenboden geht in die Austrittsstufe über und bildet eine Einheit mit der Treppe.

 

Antrittsstufe als Blockstufe ausgearbeitet und vor der Wand auf den Eichendielen montiert.

 

 

Auch hier ist zu sehen, dass der Eichendielenboden in die Treppe übergeht und ein harmonisches Bild ergibt.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0